Wer steckt hinter den Anschlägen?

Heute las ich auf einem anderen blog, dass es Video-Botschaften gibt, in denen Mudjahedeen erklären, dass verschiedene Anschläge, insbesondere in Pakistan, von CIA, Blackwater etc. ausgeführt werden. Logisch wäre das: es gibt der jeweiligen Regierung eine Pseudo-Legitimation, in Zusammenarbeit mit den USA gegen Teile ihrer eigenen Bevölkerung vorzugehen. Artikel und Videos findet man hier:

http://womblog.de/2009/12/09/terror-gegen-moslems-mudschahidin-beschuldigen-blackwater-cia-und-isi/

5 Antworten

  1. ZUTRAUEN würd ich es CIA, Ex-Blackwater und ISI schon, und ganz ausschließen würd ich es deshalb nicht — aber ich halte es nicht für wahrscheinlich, auch ohne dass ich die Details kenne.

    Die Mudjahedeen verstehen inzwischen auch was von Propaganda, und ich glaube, es war ein schlimmer strategischer Fehler, dass sie die urbanen Punjabis mit ihren massenmörderischen Terroraktionen gegen sich aufgebracht haben.

    Das Resultat war, dass die Pakistanische Armee wohl erstmals wirklich entschlossen gegen sie vorgegangen ist – und nicht ohne Erfolg. Das legt ein propagandistisches Ablenkungsmanöver nahe …

  2. Daher auch bei mir nur die Kurzmeldung – ich kenne die Wahrheit ja nicht. Aber wie du selbst schreibst, zuzutrauen ist es ihnen – und würde ihnen mehr nutzen als den Mudjahedeen. Ich hatte mich – und ich kenne Pakistan und die Punjabis – schon gefragt, wer da so kurzsichtig gewesen sein soll. Daher erscheint mir dies sehr logisch.

  3. Genau. Es würde den auf Eskalation setzenden Kriegstreibern in den USA mehr nützen als den Mudjahedeen selbst.

    Wenn diese das jetzt einsehen sollten, wäre es ein bisschen zu spät, aber vielleicht auch ein Zeichen, dass sie keine solchen Attentate mehr begehen? Oder jedenfalls nur noch solche, die so präpariert sind, dass sogar ich anfange zu glauben, da war die CIA am Werk?

    Ich stöhne. Das kann u. U. noch ganz schön verwirrend werden, und ich rechne damit, dass ich in irgend einem solchen Fall auch mal böse reinfallen werde.

  4. sorry, Loewe = initiativgruppe

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: