Profiteure….

…gibt es ja immer.

Und gerade nun, in den Zeiten der Schweinegrippe wird erfreulicherweise doch öfter mal hinterfragt, wem denn das alles nützt. Ich frage mich seit der Vogelgrippe, was diese neuartige Hysterie soll – wenn man nämlich die Zahl der Grippetoten der früheren Jahre, in denen nie so viel darüber publiziert, diskutiert und aufgebauscht wurde, vergleicht, sehe ich noch keinen rechten Grund.

Aber manchen freuts halt, vor allem, wenn er die richtigen Aktien hat und dann große Vorräte des von der Aktiengesellschaft produzierten Grippemedikaments überall vorsorglich geordert werden müssen:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,382714,00.html

Ach nee, der Herr Rumsfeld… den kennen wir doch noch?

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: